Bergdorf Truden im Naturpark Trudner Horn

Das Bergdorf Truden im Südtiroler Unterland ist ein idyllisches Wanderparadies fernab von Lärm und Hektik, umgeben von einer unberührten Naturlandschaft. Das Bergdorf bietet eine große Vielfalt an Wanderwegen für Ihren Aktivurlaub in Südtirol. In diesem Dorf, wo die Uhren langsamer zu gehen scheinen, erwartet den Besucher ein „Best of“ stiller Waldlandschaften und verzauberter Plätze.

Die Magie der Natur ist hier allerorts spürbar. Nicht umsonst wurde die Gemeinde Truden als eine der ersten als Klimagemeinde ausgezeichnet.

Subalpine Fichtenwälder treffen auf submediterranen Buschwald und üppige Nadelwälder. Auf 1.100 Höhenmetern taucht der Wanderer ein in eine Welt, in der kristallklare Bäche, ursprüngliche Almen, imposante Berge und eine prächtige Flora eine Atempause vom Alltag verschaffen und für Erholung und Entspannung sorgen.